>> Zurück zur Übersicht<<

601A/60 Mercedes-Benz G 320 Feuerwehr

weiß, Türen, Haube, Heck leuchtrot schabloniert, Wandel, Goltermann, aufgesetzter Blaulichtbalken Typ 3 mit Lautsprechersockel weiß mit Aufdruck schwarz NOTARZT  IE mit separiertem Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, Scheibenwischer, Heckscheibenwischer Teil der Karosserie, Scheinwerfer, Grill mit Teil der Karosserie, Grill schwarz, Scheinwerfer gesilbert, Blinker orange, Rückleuchten rot, Dach integriert, mit Schiebedach, Hecktüre zweiteilig ohne Reserverad,  Aufdrucke auf vorderen Türen golden Landeshauptstadt  Stuttgart, Berufsfeuerwehr NEF 1  auf hinteren Türen outline   seitlich hinten leuchtrot FEUERWEHR  seitlich auf vorderen Kotflügeln 5/82-1  frontseitig outline FEUERWEHR  auf weißem Nummernschild schwarz S 267  heckseitig outline FEUERWEHR  auf weißem Nummernschild schwarz S 267  ohne Zughaken, Räder zweiteilig 9 mm mit 5 Stern-Felgen alufarben, Chassis mit seitlichem Auspuff schwarz, Bodenprägung    Auftragsmodell für Bürger in Klarsichtschachtel  Feuerwehr Stuttgart,    Kj nur 2010
 

Großansicht auf Bild klicken

 

601A/61 Mercedes-Benz G 320 Feuerwehr

weiß, Türen, Haube, Heck leuchtrot schabloniert, Wandel, Goltermann, aufgesetzter Blaulichtbalken Typ 3 mit Lautsprechersockel weiß mit Aufdruck schwarz NOTARZT  IE mit separiertem Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, Scheibenwischer, Heckscheibenwischer Teil der Karosserie, Scheinwerfer, Grill mit Teil der Karosserie, Grill schwarz, Scheinwerfer gesilbert, Blinker orange, Rückleuchten rot, Dach integriert, mit Schiebedach, Hecktüre zweiteilig ohne Reserverad, Aufdrucke auf vorderen Türen golden Landeshauptstadt  Stuttgart, Berufsfeuerwehr NEF 2, auf hinteren Türen outline seitlich hinten leuchtrot FEUERWEHR  seitlich auf vorderen Kotflügeln 5/82-2  frontseitig outline FEUERWEHR  auf weißem Nummernschild schwarz S 268  heckseitig outline FEUERWEHR  auf weißem Nummernschild schwarz S 268   ohne Zughaken, Räder zweiteilig 9 mm mit 5 Stern-Felgen alufarben, Chassis mit seitlichem Auspuff schwarz, Bodenprägung     Auftragsmodell für Bürger in Klarsichtschachtel  Feuerwehr Stuttgart,    Kj nur 2010

 

Großansicht auf Bild klicken

 

605/5 FW RTW, MB 207 D

rot, 2x Blaulicht Typ 14 auf Sockel, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hintere Seitenscheiben geschlossen, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, Grill weiß mit glatten oder mit strukturierten Scheinwerfern, erhabenem unbemalt, Hochdach rot mit Dachlüfter, integriertem Martinshorn, unbeschriftetem Frontschild,   Beschriftung Dünnfolie seitlich weiß mit schwarzer Schrift Feuerwehr oder Aufdrucke seitlich weiß FEUERWEHR, integrierter Zughaken, Räder einteilig 9 mm mit glatter Nabe oder Räder einteilig 8 mm Felge mit großem Stern dunkelgrau, Chassis weiß, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + 280-282    Kj 1989/2000  

 

605/5 Scheinwerfer glatt Schrift D´folie, Räder mit glatter Nabe  Kj 1989/91

605/6  Scheinwerfer struturiert Schrift Druck, Räder einteilig 8 mm Felge  Kj 1992/2000

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

 

605/7 FW- RTW, MB 207 D

rot, 2x Blaulicht Typ 14 oder 28 auf Sockel, IE dunkelgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, Grill weiß mit glatten Scheinwerfern, erhabenem unbemalt, Hochdach weiß ohne Dachfenster, mit integriertem Martinshorn,  Haftetikett seitlich weiß mit schwarzer Schrift Feuerwehr  ohne Zughaken, Räder einteilig 9 mm mit glatter Nabe  dunkelgrau, Chassis weiß oder schwarz, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + 280-282    Bestandteil der Mercedes-Benz-Auftragspackung  Mercedes-Benz 141

 

605/7A Blaulicht Typ 28

605/7B Blaulicht Typ 14

605 Blaulicht Typ 14 Chassis schwarz

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

 

607/1 Krankenwagen MB - Binz 200

blassrot oder rot,  Blaulicht Typ 12 durchgesteckt, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, Scheibenwischer, Innenspiegel Teil der Verglasung, Scheinwerfer transparent eingesetzt, eingesetzter silberner Grill mit stilisiertem Dach mit Lüfter, Rotkreuzkasten, unbemalt, unbedruckt oder Beschriftung Dünnfolie auf Türen weiß mit schwarzer Schrift Feuerwehr Räder einteilig 8 mm mit Riffelkappe dunkelgrau gesilbert, Chassis silber, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + MERCEDES + 200  oder  WIKING + GERMANY + MERCEDES + 200   Kj 1975/91

 

607/3A Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + MERCEDES + 200, integriertes Lenkrad, ohne Schrift, Karosserie blaßrot, Verglasung stark getönt       Kj 1977/85 607/3A Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + MERCEDES + 200, integriertes Lenkrad, ohne Schrift, Karosserie blaßrot, Verglasung schwach getönt       Kj 1977/85 607/3B  Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + MERCEDES + 200, integriertes Lenkrad, ohne Schrift, Karosserie rot            Kj 1977/85 607/3C Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + MERCEDES + 200, integriertes Lenkrad, ohne Schrift, Karosserie orangerot     Kj 1977/85

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

607/4 Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + MERCEDES + 200, integriertes Lenkrad, ohne Schrift, Karosserie rot     Kj nur 1985 607/6 Bodenprägung WIKING + BERLIN-W + MERCEDES + 200, integriertes Lenkrad, mit Schrift, Karosserie rot      Kj 1988/91 607/5 Bodenprägung WIKING + GERMANY + MERCEDES + 200 , integriertes Lenkrad, mit Schrift, Karosserie rot      Kj 1986/88  

 

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

 

 

 607V/4 MB 250 D Krankentransportwagen Feuerwehr

rot, mit Dachlüfter. Signalbox, 3x Blaulicht Typ 13 auf Sockel, IE graubeige, separiertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, hintere Verglasung 1/2 satiniert, Scheinwerfer transparent. Blinker, Rückleuchten rottransparent eingesetzt, eingesetzter silberner Grill mit stilisiertem bewegliche Hecktür, Beschriftung Dünnfolie auf Türen weiß mit schwarzer Schrift Feuerwehr heckseitig erhabener unbemalt, Räder zweiteilig 7,4 mm mit 5-Loch-Felge silber, Chassis schwarz, Bodenprägung + Berlin-W + Germany + BINZ 2001    Kj nur 1990

 

Großansicht auf Bild klicken

 

607/4 MB 250 D Krankentransportwagen Feuerwehr

rot, mit Dachlüfter, Signalbox, 3x Blaulicht Typ 13 auf Sockel, IE graubeige, separiertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, hintere Verglasung 1/2 satiniert, Scheinwerfer transparent, Blinker, Rückleuchten rottransparent eingesetzt, eingesetzter silberner Grill mit stilisiertem bewegliche Hecktür, Aufdrucke frontseitig über Windschutzscheibe weiß FEUERWEHR  seitlich weiße Längsstreifen, am Dachrand weiß Notruf heckseitig erhabener unbemalt, Räder zweiteilig 7,4 mm mit 5-Loch-Felge silber, Chassis schwarz, Bodenprägung  + Berlin-W + Germany + BINZ 2001   Kj 1990/96

 

607/4  IE graubeig

607/4  IE hellgraubeige

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

 

607/6 MB 250 D Krankentransportwagen Feuerwehr

tagesleuchtrot, mit Dachlüfter, Signalbox, 3x Blaulicht Typ 13 auf Sockel, IE perlweiß, separiertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, hintere Verglasung 1/2 satiniert, Scheinwerfer transparent, Blinker, Rückleuchten rottransparent eingesetzt, eingesetzter silberner Grill mit stilisiertem bewegliche Hecktür, Aufdrucke frontseitig über Windschutzscheibe leuchtgelb FEUERWEHR  seitlich leuchtgelbe Längsstreifen am Dachrand leuchtgelb umlaufender Streifen  Telefonsymbol 112  heckseitig erhabener unbemalt, Räder zweiteilig 7,4 mm mit 5-Loch-Felge silber, Chassis weiß, Bodenprägung + Berlin-W + Germany + BINZ 2001    Kj ab 2017

 

Großansicht auf Bild klicken

 

608/1 Feuerwehr RTW  MB Binz

blassrot oder rot,   IE hellgrau, integriertes Lenkrad, Armaturenbrett bis Beifahrerseite reichend oder in voller breite, ohne oder mit Patientenraum, Verglasung getönt, hintere Verglasung, Heckscheibe 2/3 satiniert, ohne oder mit Außenspiegel, ohne oder mit Scheibenwischer, Grill mit Scheinwerfern Teil des Chassis, unbemalt, seitliche Sicken mit Druckaussparung, 2x Blaulicht Typ 8 oder 14 auf Sockel, mit Fanfaren, mit Dachschild, Aufdrucke seitlich weiß 16 oder 17 mm breit  NOTRUF 112 ("R" mit rundem Bogen oder geraden Strich) oder Dünnfolie  Räder einteilig 9 mm mit glatter Nabe  dunkelgrau, Chassis weiß, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 27   

 

608/1 Schrift Notruf mit rundem Bogen, Blaulicht Typ 8, Armaturenbrett halb, ohne Wischer und Spiegel, ohne Behandlungsraum, Verglasung getönt, Aufbau blaßrot  Kj 1975/76 608/2  Schrift Notruf mit gradem Strich, Blaulicht Typ 8, Armaturenbrett ganz, ohne Wischer und Spiegel, ohne Behandlungsraum, Verglasung getönt, Aufbau blaßrot  Kj  nur 1976 608/3-1  Schrift Notruf mit rundem Bogen, Blaulicht Typ 8, Armaturenbrett ganz, ohne Wischer und Spiegel, ohne Behandlungsraum, Verglasung getönt, Aufbau blaßrot  Kj 1976/83

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

608/3-2  Schrift Notruf mit rundem Bogen, Blaulicht Typ 8, Armaturenbrett ganz, ohne Wischer und Spiegel, ohne Behandlungsraum, Verglasung getönt, Aufbau rot  Kj 1976/83 608/4  Schrift 112 Haft  Blaulicht Typ 8, Armaturenbrett ganz, mit Wischer und Spiegel, mit Behandlungsraum, Verglasung klar, Aufbau rot            Kj 1984/85 608/5 Schrift 112 D´folie  Blaulicht Typ 8, Armaturenbrett ganz, mit Wischer und Spiegel, mit Behandlungsraum, Verglasung klar, Aufbau rot         Kj nur 1985

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

Großansicht auf Bild klicken

608/6 Schrift 112 D´folie  Blaulicht Typ 14, Armaturenbrett ganz, mit Wischer und Spiegel, mit Behandlungsraum, Verglasung klar, Aufbau rot            Kj 1986/90    

 

 

 

Großansicht auf Bild klicken

   

 

608L/6 Feuerwehr Notarztwagen MB L 406 Merten

rot, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, Patientenraum mit IE, hintere Verglasung, Heckscheibe 2/3 satiniert, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, Grill mit Scheinwerfern Teil des Chassis, unbemalt, seitliche Sicken mit Druckaussparung, 2x Blaulicht Typ 14 auf Sockel, mit Fanfaren, mit Dachschild,  Beschriftung Dünnfolie seitlich weiß mit schwarzer Schrift  Feuerwehr  Räder einteilig 9 mm mit glatter Nabe dunkelgrau, Chassis weiß, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 27  Bestandteil der  Merten-Dioramapackung    Feuerwehr-Notarztwagen    Kj  nur  1989

 

Großansicht auf Bild klicken

 

321/2 Mercedes-Benz Sprinter III RTW

leuchtgelb, IE hellgrau, separiertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, Scheibenwischer Teil der Karosserie, Scheinwerfer transparent, Rückleuchten rottransparent eingesetzt, eingesetzter schwarzer Grill mit gesilbertem Trittbrett heckseitig hellgrau, Dachfenster braungetönt eingesetzt, Dachlüfter weiß, Blaulichtleiste Typ 11 ohne Sockel, 2x Blaulicht Typ 8 auf Halterung, Aufdrucke umlaufender Warnstreifen leuchtrot seitlich, auf Motorhaube durch Schriftzug Feuerwehr unterbrochen, beidseitig auf hinterem Aufbau oben drei Warnstreifen leuchtrot mit Schriftzügen Notruf  Feuerwehr darunter und am Heck   auf Dach schwarz  RTW 1 Räder zweiteilig 7,8 mm mit 5-Loch-Felge, 6-Loch-Felge  alufarben, Chassis dunkelgrau, Bodenprägung Bodenprägung      Kj 2005/06  

 

Großansicht auf Bild klicken

 

321/3 Mercedes-Benz Sprinter III RTW

rot lackiert, IE hellgrau, separiertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, Scheibenwischer Teil der Karosserie, Scheinwerfer transparent, Rückleuchten rottransparent eingesetzt, eingesetzter schwarzer Grill mit gesilbertem Trittbrett heckseitig hellgrau, Dachfenster braungetönt eingesetzt, Dachlüfter weiß,  Blaulichtleiste Typ 11 ohne Sockel, 2x Blaulicht Typ 13 auf Halterung, Aufdrucke umlaufend weißer Streifen seitlich weiß   front- und heckseitig weiß  FEUERWEHR  Räder zweiteilig 7,8 mm mit 5-Loch-Felge, 6-Loch-Felge  alufarben, Chassis dunkelgrau, Bodenprägung    Kj  2006/08

 

Großansicht auf Bild klicken

 

321/5 Mercedes-Benz Sprinter III RTW  DRK

weiß, 4x Blaulicht Typ 8 ohne Sockel, auf Halterung, aufgesetzte silberne Fanfaren IE schwarzgrau, separiertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Innenspiegel Teil der Verglasung, Scheibenwischer Teil der Karosserie, Scheinwerfer transparent, Rückleuchten rottransparent eingesetzt, eingesetzter schwarzer Grill mit gesilbertem Trittbrett heckseitig basaltgrau, Türgriffe schwarz, Türaufdrucke silber Feuerwehr Siegen    allseitig leuchtrotes Warndekor   seitlich silber Rettungsdienst der Feuerwehr 112  frontseitig silber auf leuchtrotem Streifen Feuerwehr Siegen Rettungsdienst  heckseitig outline auf leuchtrotem Streifen Rettungsdienst der Feuerwehr auf Heckfenstern leuchtrot 112  Dachfenster braungetönt eingesetzt, Dachlüfter weiß,  Räder zweiteilig 7,8 mm mit 5-Loch-Felge, 6-Loch-Felge alufarben, Chassis schwarz, Bodenprägung    Kj  2010/15

 

Großansicht auf Bild klicken